Das freie Ticketsystem

Aktuelle Pressemeldungen

bagarino pulse sorgt für größtmögliche Effizienz im Marketing
Neue App für OpenSource Ticketsystem bagarino

Lübeck, 15. März 2012: Für bagarino, dem im vergangenen Dezember lancierten ersten vollwertigen Ticketsystem im Open Source-Bereich, gibt es ab sofort eine neue App für alle iOS-Geräte – also iPad, iPhone und iPod-Touch. bagarino pulse ist das perfekte Tool für Veranstalter, um eigene Marketingaktionen zu evaluieren und damit künftige Aktionen weiter zu optimieren. Henrik Genssen, Geschäftsführer des Lübecker Softwareunternehmens media factory, welches bagarino entwickelt und vertreibt, erläutert dazu: „Die neue App ermöglicht, den Ticketverkauf – egal ob z.B. Einzel- oder Abokarten – und den erzielten Umsatz mit den gefahrenen Werbeaktionen in Bezug zu setzen und das Ergebnis in anschaulicher Form graphisch aufbereitet darzustellen.“


Veranstalter können mit diesem neuen Tool ohne großen Aufwand die Wirksamkeit Ihrer Marketingmaßnahmen wie Anzeigenschaltungen im Print- oder Online-Bereich, Mailings, Facebook-Aktionen etc. messen und durch die Analyse der Ergebnisse, künftige Aktivitäten effektiver und effizienter planen und durchführen. Darüber hinaus erlaubt bagarino pulse auch die gleichzeitige Berücksichtigung außergewöhnlicher Ereignisse, wie z.B. einer singulären Sonderveranstaltung, Stichwort Opernball, oder dem Start des Aboverkaufs für die neue Spielzeit. Damit wird der Nutzer in die Lage versetzt, Peaks in der Verkaufsstatistik zu erklären.

„Die Auswertung von Marketing Aktionen wird bei Veranstaltern oft noch etwas stiefmütterlich behandelt. In der Folge werden oftmals Gelder in Aktionen gesteckt, die sich bei genauerer Analyse als ungeeignet herausgestellt hätten, weil z.B. die Zielgruppe nur unzureichend angesprochen wird,“ konstatiert Henrik Genssen und füg hinzu: „Unsere neue App bagarino pulse ist zunächst die Basisversion einer Yield-Mamagement Toolbox, die von uns in den kommenden Monaten beständig durch neue Funktionen ergänzt werden wird. Marketing, Vertrieb und Management sollen damit in die Lage versetzt werden, durch das Sammeln und Verknüpfen zahlreicher wichtiger Informationen ihrer Kunden bzw. ihrer Vertriebsaktionen das Ertragsmanagement weiter zu optimieren“.

Die nächste Erweiterung ist schon in der Entwicklung: Als nächstes soll eine Geokartendarstellung z. B. des Einzugsbereichs eines Theaters über die regionale Verteilung der Kunden informieren. Bestandteil dieses Tools wird dann auch die Möglichkeit sein, mit Hilfe verschiedener Overlays, die über die Karten gelegt werden können, weitere Informationen über Details wie Postleitzahlen, Vertriebsgebiete (Theatergemeinschaften, etc.), demographische Faktoren etc. festzuhalten. Diese Erweiterung ist bereits für Ende März 2012 geplant.

Über media factory gmbh
bagarino wurde im Jahr 2000 von media factory als biletti aus der Taufe gehoben und zunächst vornehmlich im Sportbereich vermarktet. 2007 wurde biletti in die bilettiX gmbh als Spinn-Off überführt und von Grund auf neu entwickelt. Im Jahr 2011 trennten sich die bilettix gmbh und media factory wieder einvernehmlich; Beide Gesellschaften dürfen nach belieben, unabhängig voneinander über die Software verfügen und sie für Ihre Zwecke ausbauen und vermarkten. Seit dem vertreibt media factory die Software unter dem Label bagarino als Open-Source Lösung.

bagarino pulse auf dem iPad